50kilo

50kilo – Künstlerkollektiv aus dem 449er Bezirk, checkt ihren YouTubeKanal ab für mehr Musik.
Die Kilos haben wir als das offenste Kollektiv in Nürnberg kennengelernt und sie haben den Ghettoblaster in vielen Dingen maßgeblich mitgestaltet.

Als erstes ist hier Bombe Beatz zu nennen, der fast alle Ghettoblaster Videos und den Nürnberg-Glasgow-Sampler produziert hat, uns zu allen Tages- und Nachtzeiten bei sich daheim in sein Studio gelassen und wunderschöne BoomBapBeats spendiert hat, für unzählige Nürnberger MCs, für die Glasgower und nicht zuletzt für uns und insgesamt einfach ein guter Freund geworden ist.
Ralf Tee hat mit der Website dafür gesorgt, dass ihr diese Zeilen nun lesen könnt und auf dem Sampler werdet ihr noch einige weitere Mitglieder der Crew finden. Die verraten wir aber erst im Mai.

Auf den Chillt-Sessions waren sie auch öfter vertreten, v.a. der Abriss auf der AbschiedsChillt sorgte für bleibende  Erinnerungen. 50kilo machen weitgehend Straßensound, mal mehr, mal weniger ernst, aber auch immer wieder mit Blick auf das soziale Geschehen, um dieses manchmal humorvoll, manchmal beißend v.a. in den Punkten anzusprechen, wo es an Zwischenmenschlichem fehlt.

In unseren Augen sind sie Vorbild in Sachen Communityarbeit. Sie gestalten durch ihr engagiertes Networken und ihre positiven Vibes die Nürnberger Szene sicher mit am aktivsten mit. Wer nun genau alles zu den 50Kilos gehört ist schwer zu sagen, wir findens aber noch raus und dann erfahrt ihr es als erstes…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.