DJ Chillmatic

Dj, Moderator, Vinylsammler Hip Hop Fan seit 1995. Dann angefangen Graffiti zu malen und dann der Traum Dj zu werden. Habe dann mit dem Djing 2004 angefangen und immer mehr Platten gekauft. Zufällig beim Radio hören auf den Ghettoblaster gestossen. Habe es selbst 4 Jahre gehört und war ein grosser Fan. Habe viel über die Nürnberger Szene mitbekommen. Dann wurde der Traum wahr und ich wurde Anfang 2007 von Dj Just und Dj Philharmonic aufgenommen. Für mich ist die Hip Hop Kultur eine Faszination, weil jedes der 4 Elemente Kunst und Kreativität hat. Und durch die Radioshow habe ich wahnsinnig viele Menschen kennengelernt. Bin Teil der Szene geworden. Lege gerne mal in einem Club oder in einer Bar auf, oder als Support für Konzerte. Die Faszination Menschen zum Tanzen zu bringen oder zum Zuhören im Radio ist einfach da. Mich fasziniert Musik seit dem Kindesalter und schaue gerne was vor dem Hip Hop war wie Jazz, Funk, Soul und was daraus entstanden ist, wie die ganze Bassmusik, Future Bass, Wonky, Dub Step usw…

Es ist schön wie wir als Team zusammengewachsen sind. Und wir haben viele Jams veranstaltet. Jeder hat im radio seinen eigenen Stil und Schwerpunkt. Und ich hoffe das geht noch lange so weiter…..

One Love for Hip Hop

Credits:

Bars: Usg, Blok Bar, Hey Hey Bar, Zwinger Bar…

Clubs: Hirsch, Club Stereo, Desi, K4, Nano Club, Zett 9, Klüpfel, T Raum, Haus 33, Hole (Rosenheim), Ms Zufriedenheit (Würzburg)

Konzertsupport: Huss & Hodn, Doodley Perkins, Antiloppengang, Clear Soul Forces, Stacy Epps…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.