Interviews mit der Stadt Nürnberg und Devin the Dude

Wir haben versprochen an der Sache mit dem Bardentreffen dran zu bleiben und so hört ihr heute das Interview mit Herrn Andreas Radlmaier vom Kulturbüro der Stadt Nürnberg, das wir, Nino Berry und Dissidentin, gemeinsam mit Karsten Barnett und MC Trump machten. Wir befragten ihn über den Umstand, warum auf dem letzten Bardentreffen trotz Motto „Rap“ (Rhythm and Poetry) die lokalen Rappoeten nicht vertreten waren. Offenbar hat die Stadt Nürnberg eine ganz eigene Definition von Rap, denn bei dem Gespräch kam durch, dass sie gar nicht diesen Rap meinten. Checkt das Interview aus…

Außerdem hat sich Ralf Tee  mit Devin the Dude unterhalten, der im Rahmen seiner Deutschlandtour letzten Donnerstag im Club Stereo ein Konzert gab. Das Konzert war ausverkauft. Wer keine Karte mehr ergattern konnte, kann Devin the Dude allerdings nochmal am 10.09. in Erlangen sehen, da Ralf sich Devin nochmal hier her eingeladen hat. Dazu gibts noch Livemukke lokaler Künstler.

This Is Not A Documentary – Glasgow-Nürnberg

Checkt das Video zum Besuch von Steg G, dem Freestylemaster und Derek (der unsichtbare Mann hinter der Kamera) in Nürnberg aus… 😛

Featuring BVAMad Rush – Trump MCNino BerryDissidentinDerek MackaySteg GDavid Freestylemaster MulhernAndreas BasnerHoward StoneRalf TeeBart Frazzé – FettfassadeAndi Chillmatic Bombe BeatzAlex Alleshater and more…

 

Das BeatCafé im Zett9 in Fürth

Im Zett 9, der hübschen Location, in der wir von 2012 bis 2014 unsere OpenMic-Veranstaltungsreihe „Ghettoblaster Chillt…“ machten, hat wieder eine OpenMic-Veranstaltung und zwar das BeatCafé, das Hutopia jeden ersten Sonntag im Monat zum ausklingen des Wochenendes macht.

Ein Konzept gibt es nicht, sondern das Auflegen und Jammen läuft eher zwanglos und in gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre. Es gibt keinen genauen Zeitplan und soweit wir das überblicken, können DJS und MCs  auch spontan vorbeischauen, ob sich eine Gelegenheit am Mic oder den Decks ergibt.

Diesmal waren auch einige von uns dabei, und zwar DJ Chillmatic an den Plattentellern, Nino Berry am Mic mit Dissidentin als Backup u. Howard Stone am Soundcontroller. Schön wars…

.

 

Album „The Freedom Frequency“ von Steg G & the Freestyle Master

Unsere lieben Freunde Steg G & the Freestyle Master aus Glasgow (Schottland) haben ihr neues Album „The  Freedom Frequency“ rausgebracht, das es auf Bandcamp zu kaufen gibt.

Dazu gibt’s T-Shirts mit dem schönen Albenmotiv.

Am 18.11.2017 werden sie wieder in Nürnberg sein, um als Headliner auf unserer Jam „Artikoolation“ zu spielen und das Album vorzustellen. Sie werden da sicher auch einige Shirts dabei haben…